Home arrow Der Verein Dienstag, 22. August 2017

FMCS Newsfeed

Der Verein PDF Drucken
Freitag, 5. Januar 2007

Der Verein zur Förderung der Modernen China Studien an der Universität zu Köln e.V. wurde am 06.12.2006 auf Initiative der Fachschaft der Regionalwissenschaften Ostasien/China gegründet. Der Studiengang Regionalstudien Ostasien/China ist interdisziplinär und bildet die Studenten umfassend in den Bereichen Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Sprache, Kultur und Recht Chinas aus. Das Fach ist gleichzeitig kombiniert mit Wirtschaftswissenschaften, Politologie oder Jura.

Link zum Internetauftritt der Regionalstudien Ostasien/China: 
Bachelor China-Studien
Diplom China-Studien 

 Den Vorsitz des Vereins führt Herr Franz-Josef Kemnade, ehemaliger Student des Diplomstudienganges Regionalwissenschaften Ostasien/China.
 Zweiter Vorsitzender ist Herr Volker Lorenz, ehemaliger Student des Diplomstudienganges Regionalwissenschaften Ostasien/China.
Yannick Ringot (Kassenwart)Herr Yannick Ringot ist Kassenwart und Student der Regionalwissenschaften Ostasien/China an der Universität zu Köln.

Beisitzer sind:
Herr Prof. Björn Ahl
Frau Pilar Czoske
Frau Barbara Knauf
Frau Annette Lorenz

 
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License. - design by masterhomepage.ch