Der Verein
Freitag, 5. Januar 2007

Der Verein zur Förderung der Modernen China Studien an der Universität zu Köln e.V. wurde am 06.12.2006 auf Initiative der Fachschaft der Regionalwissenschaften Ostasien/China gegründet. Der Studiengang Regionalstudien Ostasien/China ist interdisziplinär und bildet die Studenten umfassend in den Bereichen Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Sprache, Kultur und Recht Chinas aus. Das Fach ist gleichzeitig kombiniert mit Wirtschaftswissenschaften, Politologie oder Jura.

Link zum Internetauftritt der Regionalstudien Ostasien/China: 
Bachelor China-Studien
Diplom China-Studien